Das CJD - Die Chancengeber CJD Sachsen

Aktion „Frühjahrsputz“ in Annaberg-Buchholz - das CJD Sachsen war fleißig dabei

04.04.2019 CJD Sachsen « zur Übersicht

15 Teilnehmende und 4 Mitarbeitende des CJD Sachsen am Standort Annaberg haben am 3. April geholfen, die Stadt ihres Winterkleides zu entledigen und fleißig den Grünstreifen zwischen der Geyersdorfer Straße und der alten Friedhofsmauer von Laub, Ästen und allerlei Unrat befreit.

Der Frühling zeigte sich am Himmel, auf den Wiesen und in den Gesichtern der Helfenden (Teilnehmende aus dem Alphabetisierungskurs, der Produktionsschule und dem Programm Arbeitsmarktmentoren für Geflüchtete). Dabei war der Projektname des Alphabetisierungskurses „Du schaffst das!“ auch heute Programm, denn große Mengen Laub wollten bewältigt sein. Im gemeinsamen Tun konnten alle in den 2,5 Stunden erfahren, dass man zusammen viel bewegen kann – ganz gleich welche Muttersprache man spricht und dass jeder, jede wichtig ist und zum Gelingen einer solchen Aktion beiträgt, die dann beim gemeinsamen Mittagessen ausgeklungen ist, das zuvor die Teilnehmenden selbst zubereitet hatten.

Ein gelungener Tag, ein sauberes Ergebnis und die Möglichkeit, der Stadt Annaberg auf unsere Weise zu zeigen: „schön, hier zu sein“.

Text: Kathy Müller, Projekt "Arbeitsmarktmentoren für Geflüchtete im Erzgebirgskreis"