Das CJD - Die Chancengeber CJD Sachsen

Kita "Arche Noah" feiert Eröffnung des neuen Anbaus

10.10.2019 CJD Sachsen « zur Übersicht

Über einen neuen Anbau mit Ruheraum, Bastel- und Holzwerkstatt freuen sich die Kinder und ihre Erzieher*innen der Kita „Arche Noah“ in Meerane. Am 2. Oktober feierten das CJD Sachsen, Eltern, Kinder, die Stadt und alle am Bau beteiligten Gewerke die Eröffnung.

In der Kita können anstelle von 40 nun 60 Kinder – davon 20 Krippen- und 40 Kindergartenkinder - betreut werden. Die Nutzfläche der Kita erweitert sich mit dem Anbau um 150 auf insgesamt 611 Quadratmeter. Der Anbau schaffe nicht nur zusätzlichen Platz für die Kinder und das Erzieherteam, so Stoyan Dimitrov, Gesamtleiter des CJD Sachsen, vor allem haben sich die Bedingungen weiter so positiv verändert, dass die Mädchen und Jungen zu lebensbejahenden und selbstbestimmten Menschen erzogen werden können.

Die  in den Jahren 2011 und 2012 errichtete Kita „Arche Noah“ ist die modernste Kita-Einrichtung des CJD Sachsen. Für den Anbau betrugen die Eigenmittel der Stadt 135.000 Euro. Weitere 405.000 Euro flossen über das sogenannte Förderprogramm "Brücken in die Zukunft". Insgesamt beliefen sich die Kosten für den Anbau auf 540.000 Euro.