Das CJD - Die Chancengeber CJD Sachsen

Sozialcoaching – „Schritt für Schritt“

Adresse

CJD Sachsen, Standort Annaberg
Frohnauer Gasse 17
09456 Annaberg-Buchholz

Inhalte

Das Projekt „Schritt für Schritt“ ist ein passgenaues Förder- und Unterstützungsangebot für mehrfach benachteiligte Langzeitarbeitslose im Alter von 25-58 Jahren mit vielfältigen schwerwiegenden Hemmnissen und erhöhtem sozialpädagogischen Förderbedarf, insbesondere im sozialen Kompetenzbereich, bei Schlüsselqualifikationen sowie beruflichen Defizite.

Projektzeitraum

01.04.2019 – 30.09.2020

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 7:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Ziele
  • soziale Stabilisierung und Stärkung der Persönlichkeit
  • Wiedererlangung einer Tagesstruktur
  • Abbau arbeitsbezogener Demotivation
  • Schaffung der Voraussetzung für weiterführende Maßnahmen zur Verbesserung der Beschäftigungsfähigkeit
  • Stärkung Eigenmotivation und Eigeninitiative
Zielgruppe

Mehrfach benachteiligte Langzeitarbeitslose (mind. 3 Jahre ohne Unterbrechung) im Alter von 25 - 58 Jahren

Angebote
  • sozialpädagogische Begleitung und aufsuchende Arbeit
  • Individuelle und interessenorientierte Beschäftigung der TN in verschiedenen Bereichen (Kreatives, Holz, Hauswirtschaft, Garten)
  • Einzel- sowie Gruppengespräche
  • Zusammenarbeit mit bestehenden regionalen Netzwerken und Beratungsstellen
  • Stärkung der Fitness und körperlichen Leistungsfähigkeit  sowie erlebnispädagogische Aktivitäten
  • sonstige Hilfen zur Überwindung beruflicher und persönlicher Problemlagen
  • bedarfsweise Förderung psychologischer Unterstützung der Teilnehmer neben der sozialpädagogischen Betreuung
    Partner
    • Landratsamt Erzgebirgskreis
    Das Projekt wird gefördert durch:

    Ansprechpartner für das Angebot

    Julia Basjan
    Sylvia Einenkel

    Fon: 03733 / 426 98 82
    Fon: 03733 / 596 97 68
    Fax: 03733 / 426 98 79
    julia.basjan@cjd.de
    sylvia.einenkel@cjd.de

    Zuordnung des Angebotes zur internen Struktur des CJD Sachsen