Das CJD - Die Chancengeber CJD Sachsen

Inobhutnahme in Löbau

Adresse

CJD Wohnstätte "Horizont"
Vorwerkstraße 24
02708 Löbau

Inhalte

Die Inobhutnahme ist eine kurzfristige Schutzmaßnahme zum Wohl von Minderjährigen, z.B. wenn eine Unterbringung auf Grund einer akuten Krisensituation und/oder Gefährdung des Kindeswohls notwendig ist und die Problematik nicht sofort im bisherigen Umfeld geklärt werden kann. Das Angebot umfasst die sozialpädagogische Betreuung, Beratung und Begleitung mit dem Ziel der zeitnahen Perspektivklärung.

Unser Haus ist zentral gelegen und befindet sich inmitten einer Parkanlage mit Fußballfeld, Volleyballplatz, Swimmingpool, Kletterburg, Trampolin und Rückzugsmöglichkeiten.

Grundlagen (§§)

§ 42 SGB VIII

Zielgruppen

Kinder und Jugendliche im Alter von 2-17 Jahren.

Aufnahmekapazität

max. 4 Plätze

Zielsetzungen
  • Wir bieten Unterkunft, Versorgung, Sicherheit und Struktur
  • Wir leisten Unterstützung beim schulischen Lernen
  • Wir intervenieren in Krisensituationen
  • Wir vermitteln lebenspraktische Fähigkeiten
  • Wir leben und fördern Respekt und Wertschätzung
  • Wir verhelfen zu emotionaler Stabilität
  • Wir unterstützen die Rückführung des Kindes oder die Vermittlung in anschließende Hilfen
Leistungen
  • Ermöglichung des weiteren Besuchs bisheriger Bildungs- und Betreuungeeinrichtungen (Schule, Kita oder Ausbildungsstätte)
  • Nutzung von Beratungsstellen
  • Psychologische Unterstützung
  • Elternarbeit (wir arbeiten kooperativ in Fragen der Perspektive und Erziehung)
  • Freizeitgestaltung

Ansprechpartner für das Angebot

  • Ansprechpartner für das Angebot

    Lutz Kaden          

    fon: 03585 402412
    fax: 03585 468076
    wohnstaette@cjd-sachsen.de