Das CJD - Die Chancengeber CJD Sachsen

Kindertreff „Göre" und mobile Spielplatzarbeit in Klotzsche

Adresse

CJD Kindertreff „Göre“
Göhrener Weg 5
01109 Dresden

Inhalte

Der CJD Kindertreff Göre und mobile Spielplatzarbeit in Dresden - Klotzsche ist ein Angebot der Offenen Kinder- und Jugendarbeit (OKJA). Zur inhaltlichen Ausgestaltung der pädagogischen Aktivitäten gehören u.a. folgende Schwerpunkte:

• Kinder- und Jugendarbeit in Freizeit durch Sport, Spiel und Geselligkeit
• Außerschulische Bildungsangebote im politischen, sozialen, gesundheitlichen,
   kulturellen, naturkundlichen und technischen Bereich
• Kinder und Jugenderholung • Beratung von Kindern, Jugendlichen und
   Eltern/Familien

Grundlagen §§

Die offene Kinder- und Jugendarbeit (OKJA) ist nach § 11 SGB VIII Teil der Kinder- und Jugendarbeit. Sie leistet je nach örtlicher Ausgangslage, auch verschiedene, mit Jugendsozialarbeit (§13 SGB VIII) und dem erzieherischen Kinder- und Jugendschutz (§14 SGB VIII) zusammenhängende Aufgaben.

Zielgruppen

Die Angebote richten sich primär an Kinder und Jugendliche vom 6. bis 14. Lebensjahr sowie an deren Eltern & Familien.

Zielsetzung

Eine zentrale Aufgabe der OKJA besteht darin, Kinder und Jugendliche in ihrer Einzigartigkeit, Entwicklungsphase und persönlicher Lebenssituation wahr und ernst zu nehmen und sie bei ihrer Persönlichkeitsentwicklung zu unterstützen, zu fördern und zu begleiten. Dabei muss sie stets ihre Befähigung zum eigenständigen, selbstbestimmten und verantwortungsbewussten Handeln im Blick behalten und ihnen einen, hinsichtlich der Herausforderungen in den aktuellen gesellschaftlichen Realitäten, stabilen Orientierungsrahmen sowie geeignete Bedingungen und Impulse zur Gestaltung individueller Lebensentwürfe bieten.

Leistungen
  • Offener Treff
  • Spielpädagogische Angebote auf Spielplätzen im Quartier um das Fontanecenter herum
  • Kreativangebote
  • Spielangebote Bewegungs- und Sportaktivitäten
  • Ausflüge in den Ferien
  • Kinder- und Teenypartys
  • Beratung von Eltern z.B. in Erziehungsfragen und hinsichtlich Antragstellungen (ALG II, Kinderschlag, Wohngeld, etc.)
  • Angebote im kulturellen, naturkundlichen, kreativen, gesundheits-, medien- und erlebnispädagogischen Bereich
  • Altersgerechte und themenbezogene Freizeitangebote und Ferienangebote
  • Erlebnispädagogische Angebote wie z.B. Wandern, Slackline, Klettern
  • Gemeinwesenarbeit
Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Mittwoch:     14:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 14:00 – 18:00 Uhr

 

 

Ansprechpartner für das Angebot

Caritas Claus 
mobil: 0151 – 4063 82 36  
caritas.claus@cjd-sachsen.de

Damaris Reichel
damaris.reichel@cjd-sachsen.de
mobil: 0151 - 4063 82 37

fon: 0351 / 8888 76 52
Goere@cjd-sachsen.de

Zuordnung des Angebotes zur internen Struktur des CJD Sachsen