Das CJD - Die Chancengeber CJD Sachsen

Wohngruppe am Dom in Freiberg

CJD Wohngruppe am Dom
Thielestraße 2b
09599 Freiberg

 

 

Inhalte
  • Betreuung und Versorgung der Minderjährigen
  • Einleitung und Koordinierung von Maßnahmen zur Überwindung von Notsituationen in Kooperation mit dem zuständigen Jugendamt, Sozialamt und der Ausländerbehörde
  • prozessorientierte Arbeit mit dem Hilfeplan
  • Beteiligung bei der Entwicklung von Anschlussperspektiven
  • Hilfe zur Bewältigung des Lebensalltages mit Hilfe eines Etappenplanes
  • Hilfe zur Stabilisierung nach traumatischen Erlebnissen
  • Begleitung im Asylverfahren
  • Vermittlung von Sprachkenntnissen
  • Vermittlung von Schul- bzw. Berufsschulangeboten
  • Berufliche Orientierung, Vermittlung in Ausbildung
  • Freizeitgestaltung
  • Kontaktgestaltung durch ein Bezugsbetreuersystem
  • Aufnahmeverfahren (Willkommensritual)
  • Herstellung und Pflege von gesellschaftlichen Kontakten (z.B. Vereine)
Grundlagen (§§)

§ 27 SGB VIII in Verbindung mit den §§ 34 und 41 SGB VIII

Zielgruppe

Die Wohngruppe am Dom ist ein Angebot für deutsche und ausländische Jugendliche männlichen und weiblichen Geschlechts im Alter vom 14. bis zur Vollendung des 18.Lebensjahres.

Aufnahmekapazität

8 Plätze

Ziele und Leistungen
  • Der junge Mensch orientiert sich im Alltag innerhalb der Wohngruppe und im (deutschen) Alltag

  • Stärkung der persönlichen Fähigkeiten, emotionale Stabilisierung und Weiterentwicklung sozialer Fähigkeiten

  • Der junge Mensch erlangt die notwenige Selbstständigkeit um sein Leben eigenständig führen zu können.

  • Der Jugendliche lernt, sich unter Anleitung um seine gesundheitlichen und hygienische Belange zu kümmern

  • Aufbau von sprachlichen Kenntnisse und schulischem Wissen bis zum Erreichen eines Schul- bzw. Ausbildungsabschlusses

  • Der Jugendliche kann die unterschiedlichen Elemente und verschiedenen Ebenen seines Migrations- und Integrationsprozesses einordnen und mit Unterstützung und Anleitung seines Bezugsbetreuers handhaben.

  • Entwicklung von realistischen und realisierbaren Perspektiven für den weiteren Lebensweg

Ansprechpartner des Angebots

Mirko Punken-Meichsner

fon: 03731 200571
mobil: 0151 40638257
wg-am-dom@cjd-sachsen.de

Zuordnung des Angebotes zur internen Struktur des CJD Sachsen