Das CJD - Die Chancengeber CJD Sachsen

Werden Sie Chancengeber:
Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

CJD Sachsen: Naunhof

Einsatzort:
Naunhof
Einstellungstermin:
sofort
Befristet bis:
Zunächst befristet, mit Option zur Verlängerung
Arbeitszeit:
Teilzeit (30 Std./Woche)
Vergütung:
AVR.DD/CJD
Führerschein erforderlich:
ja
Arbeitsbereich:
Sozialpädagogik

Ihre Aufgaben

  • Intensive Betreuung und Begleitung von Familien in ihren Erziehungsaufgaben
  • Unterstützung bei der Bewältigung von Alltagsproblemen
  • Unterstützung bei der Lösung von Konflikten und Krisen
  • Entwicklungsförderung in der Erziehung
  • Hilfeplanung und Dokumentation
  • Case Management
  • Stärkung des Familiensystems
  • Hilfe zur Selbsthilfe

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik, Sozialen Arbeit, Pädagogik oder Erziehungswissenschaften mit Vertiefungsrichtung Sozialpädagogik oder
  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d)

Konkrete Anforderungen

  • Erfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe sowie in der pädagogischen Arbeit mit Familien
  • Selbstständige Arbeitsweise und sicheres Auftreten
  • Kommunikationsstärke und systemisches Denken
  • Teamfähigkeit
  • Sicherer Umgang mit PC + Office-Programmen

Wir bieten:

  • Ein interessantes Arbeitsfeld mit Möglichkeiten der beruflichen Weiterentwicklung
  • Ein dynamisches, sich entwickelndes Team
  • Hausinterne Fortbildungen
  • Entwicklungsmöglichkeiten in einem modernen Sozialunternehmen mit einem breiten Spektrum sozialer Arbeitsfelder
Jetzt online bewerben
Jetzt online bewerben Stellenangebot als PDF

Rückfragen an Mirko Punken-Meichsner

fon 0371 / 52020958
mirko.punken-meichsner@cjd.de

Bewerbungen an Maxi Süß

fon 0371 / 69724997
bewerbung.sachsen@cjd.de

Anschrift

Adelsbergstr. 2
09126 Chemnitz
fon 0371 / 52 02 09 50
fax 0371 36 77 72 20
cjd-sachsen@cjd.de
www.cjd-sachsen.de

Weitere Angaben

Datum: 05.12.2018
Jobnummer 7362

Das CJD als Arbeitgeber

Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von 9.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 150 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.

Arbeiten im CJD