Das CJD - Die Chancengeber CJD Sachsen

Werden Sie Chancengeber:
Erzieher (m/w/d) für Hort "Luri" der Ludwig-Richter-GS

CJD Sachsen: Chemnitz

Einsatzort:
Chemnitz
Einstellungstermin:
01.06.2019
Befristet bis:
Zunächst befristet für 2 Jahre, mit Option zur unbefristeten Übernahme
Arbeitszeit:
Teilzeit (28 Std./Woche)
Vergütung:
AVR.DD/CJD
Führerschein erforderlich:
nein
Arbeitsbereich:
Sozialpädagogik
Anmerkungen:
Stundenerhöhung möglich

Ihre Aufgaben

  • Arbeit als Bezugsgruppenerzieher (m/w/d) mit einer Bezugsgruppe im Grundschulalter, teilweise mit Unterstützungsbedarf zur Integration
  • Beobachtung und Unterbreitung entwicklungsspezifischer und -fördernder Angebote
  • Planen, Durchführen und Reflektieren von pädagogischen Angeboten im Sinne der einrichtungsspezifischen Konzeption
  • Förderung von Elternkooperation und Elterngesprächen
  • Durchsetzung der Festlegungen des Qualitätsmanagementsystems im eigenen Aufgabenbereich

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossene Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d)

Konkrete Anforderungen

  • Heilpädagogische Zusatzqualifikation wünschenswert
  • Empathie, Achtung und emotionale Bereitschaft, das Kind als eigenständige Persönlichkeit zu sehen
  • Fundiertes pädagogisches Fachwissen, besonders Wissen zum Entwicklungsalter von 6 bis 10 jährigen Kindern
  • Fachwissen zum SGB III, Sächsisches Kita-Gesetz, Schulgesetz und Sächsischer Bildungsplan
  • Planungs- und Organisationskompetenz, ausgeprägte Fähigkeiten in der Gesprächsführung
Jetzt online bewerben
Jetzt online bewerben Stellenangebot als PDF

Rückfragen an Johanna Seidel

Bewerbungen an Maxi Süß

fon 0371 69724997
bewerbung.sachsen@cjd.de

Anschrift

Adelsbergstr. 2
09126 Chemnitz
fon 0371 / 52 02 09 50
fax 0371 36 77 72 20
cjd-sachsen@cjd.de
www.cjd-sachsen.de

Weitere Angaben

Datum: 15.05.2019
Jobnummer 8133

Das CJD als Arbeitgeber

Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von 9.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 150 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.

Arbeiten im CJD