Das CJD - Die Chancengeber CJD Sachsen

Werden Sie Chancengeber:
Sozialpädagoge (m/w/d) für offene Kinder- und Jugendarbeit

CJD Sachsen: 02708 Löbau

Einsatzort:
02708 Löbau
Einstellungstermin:
sofort
Befristet bis:
31.12.2019
Arbeitszeit:
Teilzeit (30 Std./Woche)
Vergütung:
AVR.DD/CJD
Führerschein erforderlich:
ja
Arbeitsbereich:
Sozialpädagogik

Ihre Aufgaben

  • Pädagogische Arbeit in einem Angebot der offenen Kinder- und Jugendarbeit
  • Beratung und Krisenintervention für Kinder, Jugendliche und Eltern
  • Gestaltung von informellen Bildungsangeboten (z. B. Workshops, Bildungsreisen, Filmabende etc.)
  • Aufsuchende pädagogische Arbeit (z. B. Einsatz in Schulen, auf öffentlichen Plätzen)
  • Aufbau, Weiterentwicklung und Pflege von Kooperationen/Netzwerken mit Institutionen und weiteren Trägern der offenen Jugendarbeit
  • Konzeptionelle Arbeit, Dokumentation und Berichterstattung

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossene Studium der Sozialpädagogik oder Sozialen Arbeit

Konkrete Anforderungen

  • Organisations-, Kooperations- und Teamfähigkeit
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und Beratungskompetenz
  • Bereitschaft zur konzeptionellen Umsetzung der Arbeit

Wir bieten

  • Interessantes und dynamisches Arbeitsfeld
  • Fachliche Unterstützung durch ein erfahrenes Team
  • Von Respekt und Wertschätzung geprägte Zusammenarbeit
  • Einen Arbeitsplatz mit einem Höchstmaß an eigenen Gestaltungsspielräumen
  • Bedarfsbezogene Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Jetzt online bewerben
Jetzt online bewerben Stellenangebot als PDF

Rückfragen an Jeannette Blasko

fon 0371 52020958
jeannette.blasko@cjd.de

Bewerbungen an Maxi Süß

fon 0371 69724997
bewerbung.sachsen@cjd.de

Anschrift

Adelsbergstr. 2
09126 Chemnitz
fon 0371 / 52 02 09 50
fax 0371 36 77 72 20
cjd-sachsen@cjd.de
www.cjd-sachsen.de

Weitere Angaben

Datum: 15.07.2019
Jobnummer 8375

Das CJD als Arbeitgeber

Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von 9.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 150 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.

Arbeiten im CJD